Termine

Kurz informiert

Berufsbildende Schulen

Ansprechpartner/in beim Landkreis Nienburg/Weser
21 FB Bildung Standort anzeigen
Rühmkorffstraße 12
31582 Nienburg
Telefon: 05021 967-637
Telefax: 05021 967-659
E-Mail:

Montag - Donnerstag
08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr


Allgemeine Informationen

Ausbildungsvielfalt wird bei den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Nienburg groß geschrieben. Mit sieben Fachbereichen unter einem Dach bieten die BBS alle gängigen Ausbildungsberufe an. Bei den regelmäßig stattfindenden Nienburger Berufsinformationstagen (NiBit) informieren sie hierüber ausführlich.

Ein wichtiges Augenmerk bei der Auswahl des Bildungsangebotes liegt auf dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Tiefpunkte bei der Nachfrage bestimmter Ausbildungsbereiche werden nicht mit kurzfristigen Streichungen im Lehrplan quittiert, sondern längerfristig beobachtet und analysiert.

Die Berufsbildenden Schulen bieten neben der Berufsschule (Berufsausbildung im Dualen System) weitere Schulformen an. Hierzu gehören die Berufsfachschule (einjährig oder mehrjährig), die ein- oder mehrjährige Fachschule, die Fachoberschulen Technik und Wirtschaft und das Fachgymnasium mit unterschiedlichen Schwerpunkten. In der Berufseinstiegsschule (Berufsvorbereitungsjahr und Berufseinstiegsklasse) holen Schülerinnen und Schüler ihren Hauptschulabschluss nach und werden generell auf das Berufsleben vorbereitet. Dafür werden die Basiskompetenzen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch sowie soziale Kompetenzen gestärkt.

« zurück ...